Demenz

Die Anzahl an Demenz Erkrankten steigt ständig an. Es gibt verschiedene Stufen der Demenz und verschiedene Verhaltensweisen, die von den Betroffenen gezeigt werden. Das stellt für Pflege- und Betreuungskräfte, aber auch für Familienangehörige eine stetige Herausforderung dar.

Um Sie im Umgang mit Demenzkranken zu stärken, möchten wir Ihnen in dieser Fortbildung noch einmal das genaue Krankheitsbild und die typischen Verhaltensmuster nahe bringen.

Des Weiteren werden wir über die Kommunikation und Validation mit Demenzkranken eingehen. Diese Fortbildung soll Ihnen den Alltag mit den Patienten erleichtern und helfen die Situationen besser zu verstehen.


Dauer:       3 Unterrichtseinheiten

Kosten:      Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Jetzt anfragen