Kursangebot

Ausbildung Brandschutzbeauftragter

7 tägiger Lehrgang zum Brandschutzbeauftragten

Wir bilden mit Experten umfassend Ihre neue Fachkraft aus

Brandschutzbeauftragte übernehmen eine wichtige Aufgabe innerhalb des Unternehmens. Sie sind speziell ausgebildet, um Brände zu verhindern und alle Maßnahmen für einen vorbeugenden Brandschutz einzuleiten. Eine gewissenhafte und sorgfältige Ausbildung dieser Helfer sorgt dafür, dass Mitarbeiter und Besucher in Firmengebäuden im Notfall einen festen Ansprechpartner besitzen und sicher evakuiert werden. Innerhalb der 7-tägigen Ausbildung werden von unserem Fachpersonal folgende Themenschwerpunkt vermittelt:

• Rechtliche Grundlagen und Brandlehre
• Baulicher Brandschutz, Brand- und Explosionsgefahren
• Brandschutzmanagement, organisatorischer Brandschutz u.v.m.

Abschlussprüfung durch zertifizierten Ausbildungsbetrieb

Unsere Schulungen zum Brandschutzbeauftragten enden mit einer mündlichen und schriftlichen Abschlussprüfung. Das übergebene Zertifikat bescheinigt allen Teilnehmern die umfangreiche Ausbildung unter den hohen Anforderungen der Berufsgenossenschaft. Als Fachkraft sind geprüfte Brandschutzbeauftragte in der Lage, Menschen, Sachwerte und die Umwelt durch effektiven Maßnahmen zu schützen.

Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten und stetige Weiterbildung

Als zertifizierter Ausbildungsbetrieb helfen wir Unternehmen und ihren Brandschutzbeauftragten, durch regelmäßige Schulungen die hohe Qualifikation dieses Aufgabengebietes aufrechtzuerhalten. Nach einer absolvierten Ausbildung sind Mitarbeiter eines Unternehmens verpflichtet, selbständig daran zu arbeiten, ihr Wissen auf dem neuesten Stand zu halten und aktuelle Änderungen zu erfahren.